Menü öffnen

FAIRNETZT

Das 360° Journal der FAIRNET #Messen #Events #Kongresse

FAST WIE MAGIE

2018 begleitete FAIRNET die Institute der Fraunhofer-Forschungsgesellschat zu rund 30 Messen in ganz Europa. Die Größe der Präsentationen reichte von 12 bis fast 500 Quadratmeter.

Nur sehr talentierten Zauberlehrlingen ist es bislang gelungen, an mehreren Orten gleichzeitig zu sein. Wie das funktioniert, bleibt daher ein Geheimnis zwischen zwei Buchdeckeln. Wenn sich die Fraunhofer-Gesellschaft also nahezu zeitgleich auf drei weit voneinander entfernten Messeplätzen präsentiert, ist der Trick anders als im Harry-Potter-Universum ein ganz banaler und heißt: perfekte Planung.

Nur so und in Kombination mit optimierter Logistik und einem gut sortierten Materiallager ist es möglich, dass Exponate auf mehreren hundert Quadratmetern Ausstellungsläche – verteilt auf Messen in Hannover, Stuttgart und Berlin – zur selben Zeit von Besuchern begutachtet werden können. Und es ist keinem magischen Spiegel zu verdanken, dass die Forschungsgesellschaft hier wie dort gleichermaßen ihr charakteristisches Erscheinungsbild zeigt, auch wenn dafür ein paar Kniffe beherrscht sein wollen. Um sich aber alle Messeauftritte zeitgleich anzusehen, dafür bräuchte es dann doch die Künste der jungen Hermine.

Bildnachweise
Kai Abresch